doppelschiffiger Teil im Kreuzgang
original Deckenbemalung und Zugang zum Refektorium
letztes Originalkapitell und Säulenschaft
Bauproportionen im Hexagramm an einem nördlichen Stützpfeiler
Arcaden
Blick vom Kircheneingang